top of page

Blog

Swiss Bike Cup Gränichen

Den Auftakt dieser Saison machte der XCO Swiss Bike Cup in Gränichen. Nach einer Intensiven Trainingswoche, welche ich in Finale Ligure verbringen konnte, nutze ich dieses Rennen als Chance um zu testen wie Leistungsfähig ich nach solch einer Vorbelastung noch bin.

Starke Regenfälle zuvor machten die ohnehin schon sehr technische Strecke noch viel Anspruchsvoller, physisch wie technisch. Am Start bin ich super Weg gekommen und hatte echt gute Beine. Immer wieder wurde ich dann aufgehalten im Getümmel und Matsch aber fand allgemeind eine sehr gute Pace. Nach etwa der Hälfte der Renndauer merkte ich schon langsam wie mir die Energie ausgeht und ich nichtmehr den Druck auf dem Pedal halten konnte wie Anfangs. Ich hatte sicher damit gerechnet und war trotzdem überrascht wie gut meine Energiereserven nach dieser Woche noch waren. Schlussendlich reicht es auf den 28 Rang. Das Niveau der jungen Jahrgänge ist mittlerweile unfassbar hoch!


Kommendes Wochenende geht es mit dem Strassenrennen in Hindelbank weiter, welches ebenfalls ein Vorbereitungsrennen für mich ist.


Lukas Dennda am Swiss Bike Cup in Gränichen

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page