top of page

Mit Bergstrom E-Bikes an die Weltmeisterschaft

Porträt von Lukas Dennda mit einem Shirt mit dem Logo von Bergtrom

Nach meiner erfolgreiche Teilnahme und guten Resultaten am E-XCO Weltcup in Spa/Belgien vergangenen August habe ich das Feuer für das E-Bike Racing gefunden. Mein Wechsel nun aufs E-Bike kommt nicht von ungefähr, denn ich darf hiermit offiziell verkünden, das Bergstrom mein neuer Hauptsponsor wird und ich einen zwei Jahresvertrag unterschieben habe. Zusammen mit Bergstrom haben ich ein grosses Ziel, die Heim-WM 2025 in Leukerbad in der Disziplin E-XCO. Auf dem Weg an die WM 2025 werde ich an diversen E-Bike Rennen wie dem E-XCO Weltcup oder der E-Bike World Tour an der Startlinie stehen.



Was ist eigentlich Bergstrom für eine Marke?

Bergstrom ist eine kleiner Schweizer E-Bike Produzent. Jedes Bergstrom Bike entsteht zuerst in St.Gallen in den Köpfen und wird dort konkret erdacht, konzipiert und konstruiert bevor es danach ein paar Kilometer weiter, in Sirnach, von der Fertigung bis zur aufwändigen Lackierung zum Leben erwacht.

Ein E-Bike Swiss-Made!


Wer steht hinter der Marke Bergstrom?

Bergstrom ist eine junge Marke welche auf die Erfahrung und Kompetent der Mutterfirma Komenda AG zurückgreifen kann. Die Komenda AG ist seit mehr als 25 Jahren Importeur der Marke Giant und selber Produzent der etabliertesten Marken im Schweizer Markt, heute Cresta und Ibex. Bergstrom übernimmt in diesem Set Up die Rolle des sportlichen, jungen Wilden.


Wie komme ich an ein Bike von Bergstrom?

Dein neues E-Bike kannst du über einen Bergstrom Fachhändler bestellen oder online über bergstrom.bike


Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit und viele tolle Erfolge!


Ride On!


Lukas Dennda mit einem Bergstrom E-Bike in Verbier



41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page