top of page

Trainingslager auf Gran Canaria

Aktualisiert: 8. Feb.

Mein alljährliches Trainingslager führte mich zum achten Mal in die Kanarische Sonne, nach Gran Canaria. Alle Abläufe sind schon fast Routine und ich fühle mich total wohl auf dieser Insel. Nach 2 Jahren war auch Mike, ein sehr guter Freund von mir, nach seinen Militärdienst wieder mit dabei.

Wir reisten am 06. Januar an. Von Tag 1 an strahlende Sonne und 25 Grad, dies sollte sich in unseren 12 Tagen auf der Insel auch nicht ändern. Kaum eine einzige Wolke liess sich blicken. Mit solch perfekten Voraussetzungen konnte ich sehr wertvolle Stunden auf dem Rad mitnehmen und vor allem qualitativ mich auf die bevorstehende Saison vorbereiten.

Während den 12 Tage auf der Insel sass ich über 47 Stunden im Sattel und spulte etwa 1200km mit 25'000 Höhenmeter ab.


Jetzt geht es erstmal wieder zurück in die Kalte Schweiz bevor Anfang März mit den ersten Trainingsrennen die Saison beginnt.



Lukas Dennda beim Training mit dem Rennrad auf Gran Canaria




37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page